Digital Habitat Beratung Transformation
School's digital habitat

school's

digital habitat



Für Menschen, die an Schulen etwas bewegen wollen!


Digitale Transformation in Schulen

Wir begleiten die digitale Transformation in Schulen. 


Digitalisierung bedeutet "Kulturwandel".


Wie gestalten wir unseren digitalen Lebensraum und begeistern die Menschen in unserer Schulgemeinschaft?  


Von virtueller Magie über das Bundes-Finanzierungsprogramm “DigitalPakt Schule” hin zur Teamentwicklung im Online-Lehrerzimmer:     

    

Wir bieten Ihnen eine Reihe von Fortbildungen, die einerseits digitale Kompetenzen vermitteln als auch den Umgang mit Widerständen und Konflikten stärken, die sich aus der Lehr- und Lernpraxis ergeben. 


Herzlich laden wir Sie ein, sich für unser Fortbildungsangebot und für die digitale Transformation an Ihrer Schule zu begeistern! 


 

”Begeisterung ist Dünger für das Gehirn”

Gerald Hüther, Neurobiologe

Zukunftsorientierte Ansätze


Wir fragen nach dem "Wie":

Wie gestalten wir den virtuellen Lebens- und Arbeitsraum?

Spannende Themen wie Künstliche Intelligenz, globales Lernen und politische Teilhabe erweitern die Möglichkeiten zu aktiver Aneignung und bewusstem Handeln.

Fundierte Angebote


Unser Angebot richtet sich an

Lehrer:innen und Schulleiter:innen,

didaktische Leiter:innen

Schulsozialarbeiter:innen, Ausbilder:innen

Schüler:innen, Schülervertretung,

Pädagogisches Fachpersonal,

Schulentwicklungs-Teams und

Medienbeauftragte.


Erfahrene Begleiter:innen


Unser Kerngebiet ist es, den Kulturwandel mit einer digitalen Brille
zu begleiten – als einen ganzheitlichen Schulentwicklungsprozess, der Pädagog:innen, Schüler:innen und Eltern einbezieht und von Beginn an die digitale Transformation kulturell, kommunikativ und emotional begleitet.




Mit einem humanzentrierten und systemischen Ansatz unterstützen wir Sie, Ihre Schule digital zu transformieren.


Fortbildungen

01

Virtuelle Magie. Distanzunterricht effektiv gestalten.


Mit guter Planung, abwechslungsreichen Methoden und einem pädagogisch stimmigen „Digitalen Werkzeugkoffer” kann „virtuelle Magie” entstehen, deren Erfolge faszinieren und begeistern.


04

Teamsein. Unseren digitalen Lebensraum im Kollegium gestalten.


Der digitale Raum (digital habitat) sollte proaktiv gestaltet werden, um Missverständnisse zu vermeiden. Wir geben Ihnen nützliche Werkzeuge an die Hand.


02

DigitalPakt-Antrag

Digital-Strategie für Schule entwickeln und Antrag schreiben


Wir unterstützen den Antragsprozess Schritt für Schritt und beraten Schulen unabhängig dabei, was bei der Anschaffung von Bildungstechnologien zu beachten ist.


05

Digitalisierung verstehen. Was ist Künstliche Intelligenz?


Viele Anwendungen nutzen eine KI und diese trifft eine Entscheidung aufgrund der ihr eingespeisten Daten. Das beeinflusst unsere Umgebung, oftmals ohne, dass wir es bemerken. Welches Basis-Wissen ist wichtig?

03

Im Kontakt sein. Führungsqualitäten zeigen im Online-Unterricht.


Unterricht im "digitalen Klassenzimmer": Mit welchem Selbstverständnis führen Sie eine Gruppe? Wie halten Sie die Balance zwischen Empathie, Geduld und klaren Ansagen?


06

Konflikt. Als Chance - auch im virtuellen Raum.


Durch die Digitalisierung und im virtuellen Zusammenarbeiten entstehen neue Konfliktlinien.
Wie können wir damit umgehen und zur Lösung von Konflikten beitragen?

 

07

Einigkeit. Wirkungsvoll mit Widerständen umgehen


Mit der Digitalisierung und den Herausforderungen an zukünftiges Lernen verändert sich Schule rasant. Wir bieten Ihnen einen Raum für die konstruktive Bearbeitung von Widerständen und Blockierungen.

Eine umfassende Beschreibung der Fortbildung erhalten Sie in der PDF, die Sie herunterladen können:


Laden Sie sich hier die PDF mit allen unseren Fortbildungsangeboten herunter!


Digitale Transformation

an Schulen

Warum es wichtig ist, sich mit der Digitalisierung zu aktiv zu beschäftigen


Die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche führt zu einem ständigen Wandel des Alltags – auch in Bildungsprozessen.


Eine hohe Dynamik der beruflichen Anforderungen an digitale Kompetenzen und die Förderung einer nachhaltigen und inklusiven Bildung setzen Schulen unter Druck. 


Digitale Medien, Werkzeuge und Kommunikationsplattformen verändern nicht nur Arbeitsabläufe und Verständigung, sondern erlauben auch neue schöpferische Prozesse und damit neue mediale und soziale Wirklichkeiten.


Sind Schulen diesen Entwicklungen ausgeliefert oder gestalten sie ihre digitale Transformation aktiv und bewusst? 


Die Digitalisierung bewirkt einen Kulturwandel, der im besten Falle mit einer digitalen Brille begleitet wird. Wir von school's digital habitat befürworten einen ganzheitlichen Schulentwicklungsprozess, der Pädagog:innen, Schüler:innen und Eltern einbezieht und von Beginn an die digitale Transformation kulturell, kommunikativ und emotional begleitet.


Schüler:innen sind gut vorbereitet für die digitale Zukunft unserer Gesellschaft, wenn sie bereits in der Schule ein ausgewogenes und gesundes Verhältnis zum Thema Digitalisierung und all seinen Auswirkungen erleben.

Über uns

Kooperation von digital habitat und parto:

school’s digital habitat 


Unser Ansatz: Ganzheitliche Schulentwicklung


Wir begleiten Menschen in Organisationen und Bildungseinrichtungen dabei, ihre Strategien zu entwickeln und ihre Ziele umzusetzen. 


Die Beteiligung von Menschen steht bei uns im Fokus. 

Ein Augenmerk legen wir auf Diversität und Inklusion sowie auf Bildung für Nachhaltige Entwicklung und Partizipation. 


Wir legen besonderen Wert auf die Verbindung dieser Themen mit Digitalisierungsstrategien, da es essentiell ist, diese Megatrends gewinnbringend miteinander zu verknüpfen.

Unsere Arbeitsweise: Systemisch und humanistisch


Wir arbeiten nach systemischen Prinzipien und auf Basis unseres humanistischen Menschenbildes. Wie im agilen Arbeiten gilt auch für uns das Motto: Der Weg ist das Ziel.


Wir sind überzeugt, dass eine Begleitung iterativ, also in Schleifen, sowie prozessorientiert und bedarfsorientiert am besten zum Ziel führt.


Profile


Unser Team

Wir sind mehrsprachig und international aufgestellt und können unser Team, auch weltweit, bei Bedarf vergrößern. 


Vom Ausbildungshintergrund haben wir uns interdisziplinär aufgestellt und bilden uns regelmäßig weiter. 


Die Fortbildungen begleiten wir gerne im Tandem: im Spektrum von Sozial-, Geisteswissenschaften und BWL bis zur IT erschließen wir Wissen und Können von mehreren Standpunkten aus und unterstützen Ihre digitale Transformation und Organisationsentwicklung fachkundig.

Ein Klick weiter (auf die Fotos) und Sie gelangen zu unseren Profilen




Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sie haben Fragen zum Fortbildungsangebot?